Anfahrt mit dem Auto

Anfahrtsbeschreibung zum SoLaWi-Hof (Bioland-Gärtnerei Muster)

Fußweg vom Wanderparkplatz an K 159:

  • GPS Koordinaten der Bio-Gärtnerei Muster: 49.9596, 8.4236.
    Der Hof selbst darf aufgrund der Lage im Wasserschutz- und Natura 2000-Gebiet nicht mit dem Auto angefahren werden.
  • GPS Koordinaten Wanderparkplatz: 49.95642, 8.42841
  • Vom Wanderparkplatz ca. 500m weiter zu Fuß am Waldrand entlang laufen bis das Tor der Gärtnerei auf der rechten Seite des Weges zu sehen ist.

Anfahrt von Darmstadt (ca. 25 km):

Auf die A 67 Richtung Groß-Gerau/Rüsselsheim fahren. Am „Rüsselsheimer Dreieck“ (3) der A 60 weiter folgen Richtung Rüsselheim/Mainz und gleich die nächste Abfahrt „Rüsselsheim/Königstädten“ (29) nehmen. Auf L3040 Richtung Königstädten rechts abbiegen und 2 km folgen. Dann rechts in die K 159 Richtung Trebur /Astheim einbiegen, nach ca. 1,5 km rechts auf dem Wanderparkplatz parken (ein kleines Stück vor der Bahnbrücke).

Anfahrt von Frankfurt (ca. 30km):

Auf die A 3 Richtung Köln auffahren und bis zum „Mönchhof-Dreieck“ (48) folgen. Dort auf die A 67 auffahren in Richtung Darmstadt. Am „Rüsselsheimer Dreieck“ (3) der A 60 weiter folgen Richtung Rüsselheim/Mainz und gleich die nächste Abfahrt „Rüsselsheim/Königstädten“ (29) nehmen. Auf L3040 Richtung Königstädten rechts abbiegen und 2 km folgen. Dann rechts in die K 159 Richtung Trebur /Astheim einbiegen, nach ca. 1,5 km rechts auf dem Wanderparkplatz parken (ein kleines Stück vor der Bahnbrücke).

Anfahrt von Mainz (ca. 15 km):

Auf die A 60 in Richtung Frankfurt auffahren. Die Abfahrt 27 „Bischofsheim“ abfahren und rechts auf die L 3482 Richtung Groß-Gerau abbiegen. Nach ca. 4 km in die K 159 links einbiegen Richtung Rüsselsheim Königstädten und 400 m folgen. Auf der linken Seite (hinter der Bahnbrücke) befindet sich der Wanderparkplatz. Orientierungshilfe ist das grüne dreieckige Schild „Landschaftsschutzgebiet“.

Anfahrt von Wiesbaden (ca. 25 km):

Auf die A 671 Richtung Hochheim / Bischofsheim auffahren und am Dreieck Ginnheim-Gustavsburg auf die A 60 Richtung Frankfurt abfahren. Nach ca. 5 km die Abfahrt 27 „Bischofsheim“ abfahren und rechts auf die L 3482 Richtung Groß-Gerau abbiegen. Nach ca. 4 km in die K 159 links einbiegen Richtung Rüsselsheim Königstädten und 400 m folgen. Auf der linken Seite (hinter der Bahnbrücke) befindet sich der Wanderparkplatz. Orientierungshilfe ist das grüne dreieckige Schild „Landschaftsschutzgebiet“.

Doch lieber mit dem Fahrrad?